Allgemeine News

20. Kathreiner Genusslauf

Posted on

Am 28.August fand der 20. Kathreiner Genusslauf – Walterlauf statt.

Heuer wurden zuerst die Bambinis angefeuert, danach starteten die Kinderklassen.

Der Lauf für die U12/U14 ging  bereits eine Runde durch das schöne Kathreiner Dorf.

Die Bestzeiten für die 2 Runden (U16/U18/Hobby) wurden durch Jeitler Florian 2007 09:45 und Knoll-Rumpel Paula 1957 RTT-Passail 11:18 aufgestellt.

Beim Hauptlauf über die Brandlucken konnten sich Krondorfer Johannes 1996 runningGraz 0:42:59 und Ederer Bianca 1984 WSV St.Kathrein/Off. 0:52:52 durchsetzen.

Für alle Läufer war danach bei der Labestation ein  Mehlspeisenbuffet angerichtet. Nochmals ein herzlicher Dank an alle Helfer.

Allgemeine News

30. Angerer Volkslauf

Posted on

Unter genauer Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen startete der Weizer Bezirkslaufcup am 21. August mit dem 30. Angerer Volkslauf die Cup-Saison 2021.
312 motivierte Athleten, schönes Wetter und fröhliche Zuschauer sorgten von Beginn der Veranstaltung für eine positive Stimmung in der ADA Arena Anger. Nach langer Zeit endlich wieder einmal selbst bei Wettkämpfen Vor Ort dabei zu sein war für viele Athleten und Besucher sichtlich eine Freude. Somit waren die Rahmenbedingungen für packende Rennen geschaffen und dies wurden sie auch.

Den Tagessieg im Hauptlauf über 10 km teilten sich Michael Loder (RTR Weiz) 00:36:23.06 und Dominik Pacher (SV Penk Laufen). Gesamt Dritter und bester Happy-Läufer wurde Alfred Flicker (00:37:03.45). Die Damenwertung entschied Bianca Ederer (WSV St. Kathrein/Off) in der Zeit von 00:41:54.12 für sich, vor der schnellsten Happy-Läuferin Gerlinde Fetz (00:44:56.25).
Mit Athlethen vom Team Dornau und I-Team Joglland hatten wir auch heuer wieder Special Olympics Teilnehmer an den verschiedenen Starts, zu deren Leistungen wir ganz herzlich gratulieren.
Für die Teilnehmer des Nordic-Walking Bewerbes ging es über zwei Runden und die Distanz von 6.666m. Schnellster war Sebastian Lerch vom Team Erdinger Alkoholfrei mit der Zeit von 00:56:47.48.
Der Rundkurs ging vom Stadion nach Anger, durch den Ort und dann neben der Feistritz wieder zurück zum Stadion.

Auch abseits der spannenden Wettkämpfe, war es für uns vom Happy-Lauf-Anger ein schönes Erlebnis so viele alte Sportsfreunde nach dieser langen, schwierigen Zeit wiederzusehen und wir bedanken uns bei allen aktiven Teilnehmern, Fans, Betreuern und Zuschauern für ihr Kommen und Mitwirken.

Herzliche Gratulation allen Teilnehmern.

 

Bilder vom 30. Volkslauf

Ergebnisliste

Allgemeine News

WBLC 2021 Neuerungen

Posted on
weizer bezirkslaufcup Logo

Nachdem der Weizer CityRun und der Almenlandlauf in Fladnitz wegen der Planungsunsicherheiten und Auflagen aus dem Laufkalender 2021 gestrichen wurden und der Stoanilauf in Gasen aus organisatorischen Gründen in eine Pause geht, sind neue Regelungen für diese Saison beschlossen worden.
Der Weizer Bezirkslaufcup findet statt, allerdings mit einigen Adaptierungen:
Die Cupanmeldegebühr entfällt heuer, dafür wird auch kein Cupgeschenk für die angemeldeten Teilnehmer ausgegeben.
Weiters gibt es für die verbleibenden 5 BLC-Läufe kein Streichresultat.
Die BLC Siegerehrung findet in St.Ruprecht statt. Als Ausrichter der Gesamtsiegerehrung (voraussichtlich am 06.11.) ist somit der FC Donald für die Durchführung des BLC verantwortlich. Nächstes Jahr wird es der RC-TRI-RUN Atus Weiz sein.

Allgemeine News

WBLC Abschlussevent 2019

Posted on

Am Samstag,, dem 2.November 2019 fand im GH Donner in Fladnitz die diesjährige Gesamtsiegerehrung des Weizer Bezirkslaufups statt.
Der Gastsraum in Fladnitz/Teichalm war bis auf den letzten Platz gefüllt und die Ehrungen und Verlosungen wurden gekonnt von den Mitgliedern des Veranstaltervereins SF Fladnitz durchgeführt.

Als Sieger der Mannschaftswertung, seit 2015, ging das HLA-Team auch 2019 wieder in den Kampf um die Krone im Bezirkslaufcup in die Rennen. Mit einem Vorsprung von über 4500 Punkten gelang die erfolgreiche Titelverteidigung und dem Happy Lauf den Sieg nach Anger zu holen, vor dem FC Donald aus St. Ruprecht und dem WSV Kathrein.

Bei den Damen siegte Bianca Steinbauer (FC Donald) vor Gerlinde Fetz (HLA) und Bianca Ederer (WSV Kathrein).

Gesamtsieger bei den Herren wurde Florian Kulmer (LG Apfelland) vor Bernd Winter (RTR Weiz) und Thomas Pöllabauer (USV Gasen).

Die Familienwertung gewann die Familie Raffer.

Gratulation an alle Sieger und an die 332 Cupteilnehmer aus 13 Vereinen.

Allgemeine News

7. Steirischer ApfelLand Lauf

Posted on

Der 7. Steirische ApelLand Lauf fand am Samstag, den 21.09.2019 am wunderschönen Stubenbergsee statt. Zugleich war dies auch die letzte Station von unserem Weizer Bezirkslaufcup. Bei herrlichem Wetter waren rund 950 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Start. Darunter waren auch unsere Bezirkscupläuferinnen und Läufer wo sie um die letzten Entscheidungen in der Cupwertung gekämpft haben.
Beim Mühlenbau Binder Hobbylauf über 4,2km siegte Alexander Baier(LTV Köflach) in 15:12  vor Alfred Flicker (Happy Lauf Anger) in 15:16 und Gottfried Knoll (TT Passaill) in 15:50. Bei den Damen siegte Ute Pricha (MT Hausmannstätten) in 16:09 vor Sarah Bauer (SU Trignomic Aut )in 16:54  und Paula Knoll Rumpl (RTT Passail)  in 16:54.
Beim Energie Steiermark Volkslauf über 7,5 Kilometer ging der Sieg an Christian Gremsl (LG Apfelland). Er gewann mit 24:47 Minuten vor Rene Masser (Running Team Lannach) in 25:31 und Harald Schuster vonr2-bike.com MTN CRW mit 27:47 Minuten.  Bei den Damen siegte unsere Regina Wiedner von PSV Graz mit einer Zeit von 33:32 vor Silvia Kober – Jörer (FC Donald) mit 33:33 und Carolin Börger (SU Tri Styria) mit 35:10 Minuten.
Den Kikeriki Halbmarathon gewann Robert Glaser (ULC Klosterneuburg) 1:16:58 vor Florian Kulmer (G Apfelland) 1:18:10 und Ewald Ferstl (Gloggnitz) in 1:18:29.Bei den Damen ging der Sieg an Jana Beck (runninGraz). Sie gewann mit einer Zeit von 1:27:51 vor Nadine Dorner (Laufsport Mangold Racing Team) mit 1:29:25 und Lisa Hofstättner (Tri Merino Sportclub) mit 1:29:37.

Ergebnisse: https://my4.raceresult.com/111597/results?lang=de

Fotos: https://www.szene1.at/event/7_steirischer_apfelland_lauf_stubenbergsee_stubenberg_am_see_21-9-2019_1-eid483365?fbclid=IwAR3tVhxPQCaYC5dpK_qqtIC5gvPfsYbsr5mZUXHMkHiBnciF8sPpcWEbyoA

Allgemeine News

23. Stoanilauf 2019

Posted on

 

Am 17. August fand bei sehr schönem und warmen Wetter der 23. Stoanilauf in Gasen statt.

Die spannenden Kinder und Jugendläufe mit zahlreichen Startern, fanden am und um den Fußballplatz statt.

Für die Hoppyläufer waren schon einige Höhenmeter zu bewältigen. Die schnellste Dame war hier Christiane Greimel von RTT Passail. Die Herrenwertung ging ebenfalls nach Passail, diese konnte Gottfried Knoll für sich entscheiden.

Der Hauptlauf verlangte, aufgrund der anspruchsvollen Anstiege und der warmen Temperaturen, allen viel ab. Für die Strapazen wurde jedoch jeder mit einem tollen Mehlspeisenbüffet entschädigt.  Bei den Damen ging der Sieg an Paula Knoll-Rumpl von RTT Passail mit einer Zeit von 1:03:09.

Bei den Herren konnte Thomas Pöllabauer (USV Gasen), den Heimvorteil nutzen und war Tagesschnellster mit einer Zeit von 52:15.

Gratulation allen Teilnehmern, und Dankeschön an alle freiwilligen Helfer.

Allgemeine News

18. Almenlandlauf 2019

Posted on

Bei traumhaften Laufwetter ging auch heuer der mittlerweile 18. Almenlandlauf am 6. Juli 2019 im Rahmen des  Österreichischen Volkslaufcups und des Bezirkslaufcups über die Bühne. Das Ambiente in Fladnitz lässt die Veranstaltung immer wieder zu einem familien- und kinderfreundlichen Lauf werden, was eine Starterliste mit 122 Kindern zeigt.  Gesamt liefen heuer 318 Läufer und Läuferinnen über die Ziellinie. Die Tagesbestzeit von 37:35:17 min gehört heuer Hans-Christian Gremsl, gefolgt von Michael Glössl und Bernd Winter. Die Tagesbestzeit der Damen gehört Bianca Ederer mit 47:14:15,  gefolgt von Samantha Rossmann und Gerlinde Fetz.

Allgemeine News

34. Passailer Volkslauf 2019

Posted on

Am 28. Juni fand bereits zum 34. Mal der Passailer Volkslauf statt. Durch die späten Startzeiten waren auch die Temperaturen auf einem erträglichen Bereich gesunken. Es war somit eine tolle Abendveranstaltung mit Start und Ziel mitten in Passail. Den Hauptlauf konnte Michi Glössl wie in den Jahren zuvor für sich entscheiden. Zeit 40:16,79 was Klassensieg und Tagesbestzeit bedeutet. Bei den Damen war die Tagesschnellste Ederer Bianca vom WSV St. Kathrein/Off. Zeit 49:23,64. Spanende Duelle gab’s auch bei den Kinder-Schüler – und Hobby-Jugendbewerben. Beim Bewerb Team/Firmenlauf waren die Teilnehmer des FC Passail eine Klasse für sich und belegten die Plätze 1-3 mit ges.Zeiten alle unter 50ig min. Gratulation an alle die teilgenommen haben. Danke an die Kollegen vom RTT-Passail, Schi Passail, Polizei, Rettung, Gemeinde Passail allen Sponsoren, Sprecher Peter Labitsch sowie Zuschauern und Läufern für die Mitarbeit bzw. Teilnahme am 34. Passailer Volkslauf.  Ali Möstl Obm RTT-Passail

Ergebnisse

 

 

Weitere Bilder folgen auf HP Passail

 

 

Allgemeine News

1. Sparkasse CityRun Weiz 2019

Posted on

Am 14.06.2019 fand der 1. Sparkasse CityRun Weiz bei heißem Sommerwetter statt.
Der neue Weizer Laufevent wurde vom RC-TRI-RUN Atus Weiz das erste Mal in Eigenregie organisiert und durchgeführt.
Rund 900 Laufbegeisterte nahmen an den diversen Bewerben teil.
Tagessieger des 10Km Hauptlaufes wurde Christoph Schlagbauer (GET Endurance Firmenlauftraining ) vor Michael Glössel (HL ADA Anger) und Florian Kulmer von der Laufgemeinschaft Apfelland in 00:33:29.74 min .
Bei den Damen gewann Bianca Ederer vom WSV Kathrein in 41:49min vor Evi Streilhofer (HLA) und Bianca Steinbauer vom Ruprechter FC Donald.

Den Hobbylauf konnte Stefan Riegler knapp vor Elias Adler (RTR Weiz) und Gottfried Knoll (RTT Passail) für sich entscheiden.
Die Damenwertung gewann Paula Knoll-Rumpl (RTT Passail) vor Michi Reitbauer (FC 3000) und Katharina Knoll (WSV Kathrein).

Ergebnisse
Webseite CityRun
Fotos auf der FB Seite der Stadt Weiz